Titelbild Belinda Steinle

Ich bin Belinda – ganzheitliche Ayurveda Ernährungsberaterin und Coach

Ich bin überzeugt davon, dass jeder Mensch mit einer individuellen Ernährung, Routinen und Achtsamkeit in seine ursprüngliche Balance zurück finden kann.

Dabei möchte ich dir gerne helfen.

Diese drei Zitate beschäftigen mich nun schon eine ganze Weile.

„Du bist, was du isst“ – das kennen wir alle. Allerdings weiß ich heute, dass wir manchmal die besten Lebensmittel zu uns nehmen können, sie uns aber dennoch nicht nähren. Weil unser Körper sie nicht aufnehmen kann.

„Du bist, was du verdaust“  kommt dem schon näher. Nur wenn unser Körper das macht, was er soll, können wir die guten Lebensmittel auch verdauen. Erst dann kommen Nährstoffe da an, wo sie gebraucht werden.

„Du bist, was du schmierst“ – vervollständigt meine Sichtweise. Denn auch das, was ich meiner Haut von außen gebe, soll sie nähren und frei von Zusatzstoffen, Füllstoffen, Mikroplastik, Erdöl oder Palmöl sein.

Generell gilt:
Alles, was du selbst auf der Zutaten-Liste nicht entziffern kannst – das kann auch dein Darm oder deine Haut nicht „entschlüsseln“.

Jedes Lebensmittel, jedes Kraut und jedes Öl hat seine individuellen Eigenschaften und Wirkweisen.
Ich möchte dich dabei unterstützen herauszufinden, was genau zu dir passt und dich nährt!

Zertifikat zum ganzheitlichen Ayurveda Ernährungscoach

Ich möchte dir gerne dabei helfen

 

  • ein ganzheitlich gesundes Leben nach deinen individuellen Bedürfnissen zu leben
  • schnell, einfach und unkompliziert neue Routinen und Rezepte in deinen Alltag zu integrieren
  • Spaß an gesunder Ernährung, Nachhaltigkeit, Achtsamkeit und dem „wieder selber machen“ zu finden

Wir tauchen gemeinsam tiefer in den Ayurveda, die Wissenschaft vom Leben und seine Routinen anhand der Rhythmen der Natur ein.

Du lernst deine individuelle Konstitution kennen.

Nach den beiden Terminen hast du erste konkrete Handlungsschritte bekommen, die dir helfen zurück in deine Balance zu finden.

Du bekommst on top zum Basis-Paket:

Support auch via Telefon oder WhatsApp während des 4-Wöchigen Coachings

Tipps & Tricks, wie du deine Naturkosmetik selber herstellen kannst und welche Produkte zu dir persönlich passen

ein kleines Überraschungspaket mit Einsteigerprodukten, die ich anhand deiner individuellen Konstitution für dich auswähle

Du bekommst on top zum Premium-Paket:

ein Follow-Up Coaching nach 3 Monaten, sowie nach 6 Monaten um deine neuen Routinen zu festigen und weitere Handlungsschritte für dich zu etablieren

wir tauchen immer tiefer ein und lösen fest verankerte Glaubenssätze und können so ans Eingemachte gehen

optional:
eine individuelle Analyse deiner Blutwerte

 

Immer mehr Menschen vor allem in der westlichen Welt sind übergewichtig und ernährungsbedingte Krankheiten sind auf dem Vormarsch – das belegen unzählige Studien. Die Auslöser dafür sind längst bekannt: zu viel minderwertige Nahrung, zu wenig Bewegung, mangelndes Körperbewusstsein.

Die Wissenschaft hat mittlerweile alles herausgefunden über Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, Ballast- und sonstige Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln. Und doch liegt in diesem Wissen ganz offenbar nicht der Schlüssel zum Glück, denn sonst würde sich beispielsweise nicht jeder zweite Werbespot um Schmerzen, Übergewicht, Stress, Verdauungs-, Schlaf- oder Potenzprobleme drehen.

Was ist nun das Revolutionäre an Ayurveda?

Ayurveda unterscheidet sich in einer Hinsicht von vielen anderen Ernährungsmodellen. Es ist nämlich völlig Ideologiefrei. Es gibt kein Gut und Böse, sondern nur die Logik der Natur. Ich muss nicht daran glauben, dass morgens die Sonne aufgeht, denn sie wird es tun – und zwar ohne mich zu fragen. Und ich muss auch nicht daran glauben, dass die Sonne mittags am höchsten steht, denn so wird es sein – jeden Tag.

So logisch wie der Lauf der Sonne ist, so logisch ist auch das Grundprinzip der Natur, dass ohne Feuer kein Leben möglich ist. Daher lautet der erste und wichtigste Satz in der Schöpfungsgeschichte des Ayurveda: Am Anfang war das Feuer! Es steht für Schöpfung, Umwandlung und Transformation. Bezogen auf unsere Ernährung bedeutet dies nichts anderes, als möglichst alle Mahlzeiten warm zu essen.

Warum? Das ist eines der vielen Dinge, die ich dir gerne im Coaching beibrigen möchte!

Klingt das interessant für dich?

Ayurveda, „das Wissen vom Leben“ ist eine Mitmachmedizin. Vorbeugung statt Krankheitsbekämpfung steht im Vordergrund.

Du möchtest:

  • deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen
  • wissen, welche Lebensmittel, Käuter und Öle für dich persönlich am besten sind
  • wissen, welche Rezepte man aus den saisonalen und regionalen Lebensmitteln und Wildkräutern vor der Haustüre am besten kocht
  • wissen, welche Naturkosmetikprodukte dich und deine Haut von Außen nähren
  • Tipps und Tricks an die Hand bekommen, wie du sowohl gesunde Snacks als auch Naturkosmetikprodukte einfach, schnell und unkompliziert selber machst

Dann ist es kein Zufall, dass du bis hierher gelesen hast.

Ich freue mich auf deine Nachricht!